Warum kein Immobilienmakler auf Home Staging verzichten sollte

Von VISUAL BUHO bekommt ihr Home Staging Fakten für Immobilienmakler, Privat und Neugierige! 

Aus den USA nach Europa. Home Staging hat es definitiv geschafft, sich bis ins Land der Mathematiker, Entwickler, Physiker und allerlei schlauen Leute durchzusetzen. Jeden Tag gibt es immer mehr Menschen, die davon begeistert sind. Aber warum ist das so? Zuerst eine oft gestellte Frage:

#1: Hat Home Staging eine deutsche Übersetzung? Wie kam der Begriff zustande?

Fragen auf Englisch auf einer Taffel

Als Maklerin Barb Schwarz in den 70er Jahren (USA) dieses Marketingtool für ihre zu verkaufende Immobilien einführte, verglich sie die Immobilie mit einer Theaterbühne. Für diese musste sie das passende Bühnenbild finden. Der Name sagt also alles: Home (Heim, Zuhause) Staging (auf der Bühne): ein Zuhause auf die Verkaufsbühne stellen.

Übrigens: Seit Anfang 2018, gibt es  bei VISUAL BUHO auch eine digitale Variante davon. Noch nie gehört? Zum 3D Home Staging!

3D Home Staging Wohnbereich hell Couch Hocker

#2: Home Stager und Immobilienmakler: Feinde oder Freunde?

Home Staging ist eine verkaufsfördernde Maßnahme für den Immobilienmarkt. Wer kann sich mehr freuen als ein Makler, der erfolgreich, reibungslos und schnell seine Immobilien verkaufen kann?

Als Home Stager ist die oberste Priorität: Der erfolgreiche und schnelle Verkauf der gestageten Immobilie. Hinzu kommt noch der schöne Nebeneffekt, dass mit höherem Verkaufspreis die Provision höher ausfällt. Also warum sollten wir Home Stager und Makler Feinde, oder Konkurrenten sein, wenn beide von den Leistungen profitieren können?

Home Staging ist für Immobilienmakler das ideale Verkaufstool, um zufriedene Kunden zu haben und gleichzeitig davon zu profitieren.

Männchen machen Hifive

#3: Wo kann man Home Staging einsetzen?

  1. Leerstehende Immobilien
  2. Bewohnte Immobilien (Tagesstaging)
  3. Geerbte Immobilien

Beim Tagesstaging handelt es sich um eine verkürzte Variante des Home Stagings. Die Aufbereitung wird innerhalb eines Tages durchgeführt. So ist diese Maßnahme für die Bewohner der Immobilie erträglich und bequem!

Geerbte Immobilien müssen (in den meisten Fällen) entrümpelt und neu gestrichen werden. Da in der Immobilie seit längerer Zeit nicht mehr bewohnt war, empfiehlt sich auf jeden Fall eine “Auffrischung”.

Hungrig auf mehr Infos? Alles rund ums Home Staging findest du hier.